Zur Nachhaltigkeitsakademie-Übersicht

Woche 1 (22.11.2021 bis 26.11.2021):

22.11.202123.11.202124.11.202125.11.202126.11.2021
Nachhaltigkeit und Relevanz für die VersicherungswirtschaftRechtliche Grundlagen und Einführung in die NachhaltigkeitsberichterstattungNachhaltigkeit in der UnternehmensführungNachhaltige Unternehmungen und nachhaltige ProduktentwicklungNachhaltigkeit im Betrieb, im Vertrieb und im Schadenmanagement
15:00 - 16:30Gründe und Ansatzpunkte für ein nachhaltiges UnternehmenNachhaltigkeitsberichterstattung im VersicherungsvertriebUnternehmerisches Nachhaltigkeitsmanagement -
Von der Vision zur Operationalisierung
Nachhaltige Unternehmen aus der Sicht des Parlamen-tarischen Beirats für nachhaltige EntwicklungNachhaltiger Geschäftsbetrieb und Mitarbeitersensibilisierung
16:45 - 18:15Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeits-management in Versicherungs-unternehmen – eine EinführungNationale und internationale regulatorische Rahmenbedingungen im Kontext der NachhaltigkeitNachhaltigkeit in der Produktentwicklung und im UnderwritingEtablierung eines nachhaltigen Versicherungsvertriebs
18:30 - 20:00Interne und Externe Performance-Messung von NachhaltigkeitNachhaltiges Schadenmanagement: Chancen und Herausforderungen

 

Woche 2 (29.11.2021 bis 03.12.2021):

29.11.202130.11.202101.12.202102.12.202103.12.2021
Nachhaltigkeit im Asset-ManagementNachhaltigkeit in IT und im BetriebsmanagementVerantwortung und Gestaltungsansätze der Assekuranz hinsichtlich einer nachhaltigen GesellschaftKlausur
15:00 - 16:30Nachhaltiges Asset Management - Theoretische GrundlagenGreen IT: Chancen, Herausforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten Gruppenarbeit mit der Gothaer VersicherungPräsentation und Diskussion der Ergebnisse der Gruppenarbeit
16:45 - 18:15Nachhaltiges Asset Management in der Praxis - Chancen und HerausforderungenNachhaltigkeit von Unternehmen - Anspruch und Wirklichkeit von ESG Ratings
18:30 - 20:00Nachhaltiges Asset Management -
Ein Fallbeispiel
Klimaneutralität in den Geschäftsabläufen einer Versicherung - Strategie und Projektablauf