Produkte und Marketing in der Versicherung

Lehrangebot: jedes Sommersemester
empfohlenes Semester: 4./6. Fachsemester
Dauer: 1 Semester
Arbeitsaufwand: 5 LP
Prüfungsleistung: Klausur (60 min.)
Lehrinhalte
  • Vorlesung „Einführung in die Versicherungszweige“
  • Übung „Marketing im Versicherungsunternehmen“

Die Studierenden können die grundlegenden Begriffe der von Versicherungsunternehmen betriebenen Zweige erklären. Sie können die Besonderheiten und Herausforderungen der einzelnen Versicherungszweige ableiten und sich kritisch damit auseinandersetzen.
Ferner kennen die Studierenden nach dem erfolgreichen Abschluss dieses Moduls die Spezifika der Marketingaktivitäten eines Versicherungsunternehmens und sind in der Lage, diese auf die Produkt-, die Prämien- und die Vertriebspolitik anzuwenden.

Einführung in die Versicherungszweige
  • Grundlagen und aktuelle Herausforderungen der Versicherungszweige

Marketing im Versicherungsunternehmen
  • Grundlagen und Instrumente des Marketing im Versicherungsunternehmen
Modulbeschreibung

ModulübersichtProdukte und Marketing in der Versicherung