Jubiläumsveranstaltung

10. Konferenz: „Aktuelle Fragen des Versicherungsvertriebs“

06. November 2018 in Köln
9.30 Uhr
Begrüßung und Moderation
Prof. Dr. Fred Wagner
Vorstand am IfVW
   
Block: Digitalisierung
 
9.45 Uhr
Omnichannel, Machine Learning, Robo-Advice & Co. – Technische Innovationen und Auswirkungen auf den Versicherungsvertrieb
Mark Klein
Chief Digital Officer, ERGO Group
Vorsitzender des Vorstands, ERGO Digital Ventures AG
   
10.30 Uhr
Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte
Dr. Klaus Möller
Vorstand
DEFINO Institut für Finanznorm AG
   
11.00 Uhr
Kaffeepause
   
11.30 Uhr
Digitalisierung im Firmenkundengeschäft – Ergebnisse einer EY Innovalue-Studie
Marco Gerhardt
Partner
EY Innovalue Management Advisors GmbH
   
Block: Vertriebskanäle  
12.15 Uhr
Beratung im Omnichannelvertrieb: Wem steht die
Vergütung zu?
Bernd Andres
Mitglied des Vorstandes
Cosmos Lebensversicherung AG
Cosmos Versicherung AG
   
12.45 Uhr
Mittagspause
   
14.00 Uhr
Strategische Vertriebskooperationen unter aktuellen Rahmenbedingungen: Ansatzpunkte, Potenziale und Herausforderungen
Dr. Andreas Gent
Mitglied des Vorstands
HanseMerkur Versicherungsgruppe
   
14.45 Uhr Impulsvortrag: Erfolgreiche Kundenberatung im digitalen Zeitalter
Guerson Meyer
Sales Director Europe
Hearsay Systems

 

 
Block: Regulierung  
15.00 Uhr
Konkretisierung der IDD im deutschen Recht – erste Erfahrungen und „Baustellen“
Elisabeth Stiller
Leiterin Vertrieb
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
   
15.45 Uhr
Kaffeepause
   
16.00 Uhr
Evaluierung des LVRG: Status quo und Konsequenzen
Dr. Kay-Uwe Schaumlöffel
Abteilungsleiter Lebensversicherung und Kapitalanlage
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
   
Podiumsdiskussion: Trends bei der Vermittlervergütung
 
16.30 Uhr
Moderation:
 
Prof. Dr. Fred Wagner
Vorstand am IfVW
   
 
Teilnehmer:
   
Bernd Andres
Mitglied des Vorstandes
Cosmos Lebensversicherung AG
Cosmos Versicherung AG
   
Dr. Andreas Gent
Mitglied des Vorstands
HanseMerkur Versicherungsgruppe
   
Dr. Klaus Möller
Vorstand
DEFINO Institut für Finanznorm AG
   
17.15 Uhr Ende des Tagungsprogramms    

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Informationen
 
 
 
Sponsoren
 
 
 
 
Teilnahmegebühren
 
EUR 930,-
EUR 750,- für Förderer
Die Teilnahmegebühr ist gemäß § 4 Nr. 22 a) UStG von der Umsatzsteuer befreit.
 
 
Veranstaltungsort
 
Hotel Pullman Cologne
Helenenstraße 14
50667 Köln
 
mit Zimmer-Abrufkontingent
Kennwort: Vertriebskonferenz
 
EZ EUR 162,00 (inkl. Frühstück)
Abruffrist: 08.10.2018
 0221/275 2203
 h5366-re@accor.com
 
 
Ihre Ansprechpartnerin
 
Susan Wassermann
  0341/355 305 – 54